Veranstaltungen

26.06.2022 · 13:00

Helge Nyncke bei 069

Helge Nyncke bei 069

Lesung aus dem Roman »Brandzeichen« über den brennenden Goetheturm

Michael Wäser bei der Hafenrevue des LCB

Pankower Lesebühne am Wannsee

16.07.2022 bis 27.07.2022

Armenien in Aschaffenburg

Armenien in Aschaffenburg

Unser Anthologie Armenischer Kurzprosa mit am Stand ...

Daniela Daub und Dirk Hülstrunk

treten mit ihren beiden 16er-Bändchen auf

Literatur beim Festival beim Ziegelei Open Air

Neu-Anspach mit Literatur

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87
25.06.2022 · 00:00 bis 26.06.2022 · 00:00

069 Frankfurter Verlagsschau

20220513085206_DSC-3556.AD-mit-Dez.Frank_690x0-aspect-wr.jpg

In der Zentralbücherei Frankfurt, direkt neben der Kleinmarkthalle, zeigen wir zusammen mit insgesamt 20 Frankfurter und 14 auswärtigen Verlagen als Gästen Aktuelles und Titel aus der Backlist. Wir setzen auf die gemeinsame Freude am schönen und starken Buch anstatt auf Konkurrenz unter Branchenmitgliedern.

Frisch mit an unserem Tisch wird Agapi Mkrtchians erste Anthologie armenischer Prosa »Das Baby, das den Mond verschluckte« sowie Florian L. Arnolds überbordendes Roman-Fragment »Die Wirklichkeit endet an der nächsten Ecke« liegen. Und bis dahin werden auch Dagmar Priepkes mitreißendes Buch über die nahe »Braubachstraße« fertig sein und die wuchtige und leider durch den Ukraine-Krieg als Stimmungsbild entsetzlich aktuelle Anthologie »Der Osten leuchtet« mit 92 DichterInnen aus 21 Ländern Ost- und Südost-Europas, herausgegeben von Marco Sagurna und Ralf-Rainer Rygulla – just 50 Jahre nachdem er die Westen literarisch ausleuchtete mit seiner legendären Beatnik-Sammlung »ACID«. – Es wird also spannend werden!

Am Sonntag um 13:00 Uhr liest zudem unser Autor Helge Nyncke aus einem entschiedenen Frankfurt-Buch …

Veranstaltungsort: Zentralbücherei Frankfurt

Hasengasse 4

60311 Frankfurt am Main

Der EINTRITT ist FREI – und hier geht es zur Homepage www.nullsechsneun.net der 069 Frankfurter Verlagsschau: Bleiben Sie neugierig!

 

« zurück «
axel dielmann-verlag KG

axel dielmann – verlag
Kommanditgesellschaft in Frankfurt am Main

Donnersbergstraße 36 – 60528 Frankfurt am Main
Fon: 069 / 9435 9000 – eMail: neugier[at]dielmann-verlag.de

Impressum | Datenschutz & Rechtliche Hinweise | ABG · Alle Rechte vorbehalten © axel dielmann-verlag KG | Attribution, Credits and Copyrights | generated by MATRIX-CMS