Veranstaltungen

09.08.2014 · 00:00

Axel Dielmann liest

Axel Dielmann liest

aus den drei Kunst-Erzählungen
»Nizza oder Die Liebe zur Kunst«

27.08.2014 · 19:30

Ute Meyer im Midi

Ute Meyer im Midi

Lesung und Menue im Restaurant Coq au Vin

Zum 25jährigen Jubiläum der Wiedervereinigung lesen Christina Callori und Karl Diefenbach aus ihrem Buch »Von der Teilung zur Einheit«, das in der uns assoziierten Frankfurt Academic Press erschienen ist.

27.11.2014 · 20:00

OTIUM im Literaturforum Frankfurt

Die Zeitschriften-Macher stellen Zeitschrift und Buch vor

04.12.2014 · 19:00

Manfred Röschlau

liest zum Jahresauftakt Skurriles aus »Alles nur Ach«

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94
16.09.2016 · 19:00

Lese-REISE Ewart REDER

20160118185945_Zusammenarbeit_690x0-aspect-wr.jpeg

mit der »Reise zum Anfang der Erde / Die Geschichte der Zusammen=Arbeit« in Offenbach:

Und Ewart Reder greift höchst persönlich in die Keybord-Tasten der legenden- wie tönebildenden Roland VR-90 (nein, es ist keine Druckmaschine von MAN-Roland, sondern ein weit grazileres Elektromusikinstrument auf vier Stahlrohrbeinen, aber was besagt schon die erotische Form des Cellos über Bachs Suiten!?), nachdem Dr. Jürgen Eichenauer die Einführung gegeben hat.

Haus der Stadtgeschichte Offenbach

Herrnstraße 61

Eintritt freundliche 2,50 Euro

« zurück «
axel dielmann-verlag KG

axel dielmann – verlag
Kommanditgesellschaft in Frankfurt am Main

Donnersbergstraße 36 – 60528 Frankfurt am Main
Fon: 069 / 9435 9000 – eMail: neugier[at]dielmann-verlag.de

Impressum | Datenschutz & Rechtliche Hinweise | ABG · Alle Rechte vorbehalten © axel dielmann-verlag KG | Attribution, Credits and Copyrights | generated by MATRIX-CMS