Veranstaltungen

Buch-Präsentation »20 x 20 Jahre«

Stadtbücherei Offenbach
Herrnstraße 84
Wirtschaftsförderung Offenbach, Stadtbücherei Offenbach, Sabine Seippel von der Agentur Seippel & Weihe und Axel Dielmann stellen das Buch »20 x 20 Jahre« vor

11.09.2013 · 12:05 · 13:00

Ewart Reder im Doppelkopf

Ewart Reder im Doppelkopf

Auf hr2
Ewart Reder spricht mit Sylvia Schwab

kunstbühne portstrasse
Oberursel
Norbert Abels spricht über die drei 200jährigen

Anke Jablinski in der »Abendschau«

Die Autorin des »Klettermax«
mit Ankes Coppee Shop & Ankes Malta Shop
auf Berliner Abendschau (rbb)

Lesung von Ernst Kretschmer aus »LKW«

Universität Kassel, Gießhaus, Mönchebergstraße 5

Ernst Kretschmer, der selbst an der Universität Modena lehrt, liest aus seinem Roman »LKW« im Rahmen eines Symposions an der Uni Kassel

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81
20.04.2020 · 20:00

Unsere Stomps-Kassette in Berlin

20190913165228_9783866383005.VauOgesamt_690x0-aspect-wr.png

Victor Otto Stomps hat hier in den 1950er Jahren selbst gelesen und seine Autoren auf das Publikum gehetzt: In der Humboldt-Villa, wie sie damals hieß – im Literaturhaus Berlin, das diese heute ist.

Der Verleger der Rabenpresse und Eremiten-Presse hatte im Wintergarten, aber auch im Saal seine Lesungen durchgeführt. Und wo könnte seine eigene Literatur besser vorgestellt werden als hier?!

Ich stelle die 4-bändige Buch-Kassette »Victor Otto Stomps als Schriftsteller« mir ihren rund 1.300 Seiten vor – und danach soll es literarisch-wild werden, wie weiland bei, mit und von Stomps selbst: Eine Collage aus seinen diversen Genres und Schaffensphasen und zugleich Proben aus den beiden Prosa-Bänden (Band 1 und 2), dem Gedichte- und Dramen-Band (Band 3) sowie dem kulturgeschichtlich so ergiebigen wie unterhaltsamen Essay- und Portrait-Band (Band 4), gelesen von verschiedenen Autoren und Mitwirkenden – bleiben Sie neugierig!

Literaturhaus Berlin
Großer Saal
Fasanenstraße 23
10719 Berlin
 

 

« zurück «
axel dielmann-verlag KG

axel dielmann – verlag
Kommanditgesellschaft in Frankfurt am Main

Donnersbergstraße 36 - 60528 Frankfurt am Main
Fon: 069 / 9435 9000 - eMail: neugier[at]dielmann-verlag.de

Impressum | Datenschutz & Rechtliche Hinweise | ABG · Alle Rechte vorbehalten © axel dielmann-verlag KG | Attribution, Credits and Copyrights | generated by MATRIX-CMS