Das Victor Otto Stomps-Archiv

Texte Fortsetzung

20190906155622_VauO-Garten1_350x0-aspect-wr.jpg

Fortsetzung des Gesamt-Inhaltsverzeichnisses unserer Gesamt-Ausgabe »Victor Otto Stomps als Schriftsteller«:

 

ST 100    Ludwig Thomas Gesammelte Werke. Band 4. Seite 394.
Deutsche Rundschau Nr. 2 (83. Jahrgang) Februar 1957.

ST 101    Käthe Kollwitz, George Grosz und Oskar Kokoschka. Band 4. Seite 403.
In: Deutsche Rundschau Nr. 2 (83. Jahrg.) Februar 1957.

ST 102    Liam O’Flaherty: Das schwarze Tal. Band 4. Seite 409.
1957 [Buch 317]

ST 103    Theodor Mommsen: Römische Geschichte. Band 4. Seite 414.
[Buch 267 1957]

ST 104    J. Y. Cousteau / F. Dumas: Die schweigende Welt. Band 4. Seite 418.
1957 [Buch 274]

ST 105    Jugend. Band 4. Seite 421
Karl Rausch, Dr. Wolf Middendorff: Deutsche Rund­schau Nr. 6 (83. Jahrgang) Juni 1957.

ST 106     Werner Schumann: Pinselheinrich. Band 4. Seite 425.
[Buch 340]

ST 107    Kurt Tucholsky: Man sollte mal … Band 4. Seite 428.
1957 [Buch 352]

ST 108    Peter Schmid: China – Reich der neuen Mitte. Band 4. Seite 432.
In: Deutsche Rundschau Nr. 12 (83. Jahrgang) November 1957.

ST 109    Adam Wazyk: Ein Gedicht für Erwachsene. Band 4. Seite 436.
In: Streit-Zeit-Schrift. Jahrgang 2 1958.

ST 110    Slavomir Rawitsch: Flucht durch Steppe und Wüste. Band 4. Seite 437.
1958 [Buch 384]

ST 111    Richard Wright: Ich Negerjunge. Band 4. Seite 441.
1958 [Buch 395]

ST 112    Kurt Kersten: Peter der Große. Band 4. Seite 445.
1958 [Buch 186]

ST 113    Edwin Lanham: Donnernde Erde. Band 4. Seite 449.
1958 [Buch 200]

ST 114    Georg K. Glaser: Geheimnis und Gewalt. Band 4. Seite 453.
1958 [Buch 225]

ST 115   Meyer Levin: Verbrechen und Gesellschaft. Band 4. Seite 457.
In: Neue Rundschau Nr. 12 (84. Jahrgang) Dezember 1958.

ST 116    James Aldridge: Der Trapper. Band 4. Seite 460.
1958 [Buch 448]

ST 117    Annedore Leber: Das Gewissen entscheidet. Band 4. Seite 463.
1959 [Buch 440]

ST 118    Georg Simmel. Band 4. Seite 466.
In: Deutsche Rundschau Nr. 2 (85. Jahrgang) Februar 1959.

ST 119    Revolutionäres Tagebuch. Band 4. Seite 468.
In: Deutsche Rundschau Nr. 3 (85. Jahrgang) Februar 1959.

ST 120    Patron of the Arts. Band 4. Seite 470.
In: Deutsche Rundschau Nr. 11 (85. Jahrgang) Nov. 1959.

ST 121    Muster atmosphärischer Geschichtsdarstellung. Band 4. Seite 473.
In: Subjektive Bilder. Collispress, Stuttgart 1960/61.

ST 122    Hundejahre. Band 4. Seite 476.
In: Von Buch zu Buch – Günter Grass in der Kritik. Eine Dokumentation. Hermann Luchterhand Verlag, Neu­wied/Berlin 1968.

BIOGRAPHISCHES

ST 123    Vorbemerkung zu meiner Selbstbiographie. Band 4. Seite 489.
Typoskript aus dem Besitz von Hans Goswin Stomps, 1938.

ST 124    Na bitte! Band 4. Seite 503.
Broschüre mit Rückendrahtheftung, 1942.

ST 125     Es ist Weihnachten! Band 4. Seite 521.
In: Das Echo 23. Dezember 1945.

ST 126     Gelächter. Wie schön, dass es mich gibt. Band 4. Seite 523.
(Fragment) Undatiertes Typoskript. [Mappe 1 grau-beige, Archiv Hans Goswin Stomps; ungefähr datierbar durch das Zitat von Uwe Nettelbecks Artikel, Die ZEIT, Nr. 44 1962]

ST 127    »Gegen« die Todesstrafe. Band 4. Seite 526.
In: Armand Mergen: Dokumentation über die Todesstrafe. Fachverlag Dr. N. Stoytscheff, Darmstadt u.a. 1963,

ST 128     In der Krawatte. Band 4. Seite 528.
In: Atlas. Wagenbach-Verlag, Berlin 1965.
Auch: In der Krawatte. In: Atlas. dtv, München 1968.

ST 129     Begegnung des Verlegers V.O. Stomps
mit dem Schriftsteller V.O. Stomps.
Band 4. Seite 534.
In: Die Begegnung: Autor, Verleger, Buchhändler, Leser; Jahresgruß d. Buchh. Elwert & Meurer. 2. Folge 1966.

ST 130     Solches Gepolter. Band 4. Seite 537.
Undatiertes Typoskript. [Mappe 1 grau-beige, Archiv Hans Goswin Stomps]

VOR- UND NACHWORTE

ST 131    Warum soll der weiße Rabe nicht erscheinen? Band 4. Seite 541.
In: Der weiße Rabe: Zeitschrift für Vers und Prosa. Jahr­gang 1 H. 1 1932.

ST 132    Der weiße Rabe. [Vorwort] Band 4. Seite 544.
Zeitschrift für Vers und Prosa. Jahrgang 1 H. 2 1932.

ST 133    Der weiße Rabe. [Vorwort] Band 4. Seite 546.
Zeitschrift für Vers und Prosa. Jahrgang 2 H. 1/2 1933.

ST 134    Acht Jahrhunderte Deutsches Gedicht. [Vorwort] Band 4. Seite 550.
Rabenpresse, Berlin 1933.

ST 135    Das Leben.
Eine Sammlung deutscher Dichtung.
[Vorwort] Band 4. Seite 556.
Rabenpresse, Berlin 1934.

ST 136    Der weiße Rabe:
Zeitschrift für Vers und Prosa. [Vorwort] Band 4. Seite 559.
Jahrgang 3 H. 1 1934.

ST 137    An den Geheimen Rat Moritz August v. Thümmel. Band 4. Seite 562.
Vorwort zu »Caverac«: Seidenwürmer, Liebe u. Sonniges Land. Rabenpresse, Berlin 1935.

ST 138    Poetisches Taschenbuch 1935. Band 4. Seite 564.
Ausgewählt und eingeleitet von V.O. Stomps. Raben­presse, Berlin 1935.

ST 139    Joanne Rempen:
Vita & Mors S. Virginis & Martyris Columbae.
Band 4. Seite 571.
Mit einem Nachwort von V.O. Stomps. Privatdruck V.O. Stomps, Berlin 1938.

ST 140    Bittschrift des Papiers an die Gelehrten
besonders von teutscher Art und Zunft.
Band 4. Seite 573.
[Nachwort] Verlag und Druck Victor Otto Stomps, Berlin 1938.

ST 141    Männergedichte in rauhem,
aber herzlichem Ton.
[Nachwort] Band 4. Seite 575.
Rabenpresse, Berlin 1939.

ST 142    Unsere Zeitschrift das Fragment. Band 4. Seite 577.
In: Das Fragment: literarische PoW-Zeitung. 24.12.1945.

ST 143    Die Brücke. Band 4. Seite 580.
Randbemerkung zu diesem Heft. In: Das Fragment: lite­ra­rische PoW-Zeitung 15.01.1946.

ST 144    Jean Arthur Rimbaud:
Das Herz unter der Soutane.
[Vorwort] Band 4. Seite 582.
Alfons Bürger Verlag, Lorch 1948.

ST 145    Kleine Kunstgeschichte wegen Zigarren. Band 4. Seite 587.
Expresamente. Para Personas de buen Gusto. Von einem Liebhaber. Mit Zeichnungen nach Original-Tabakgrafik. [Vorrede] Eremiten-Presse, Frankfurt 1949.

ST 146    Das Taschentuch Nr. 1. [Vorwort] Band 4. Seite 598.
Eremiten-Presse, Frankfurt 1952.

ST 147    Epilog. Band 4. Seite 600.
In: Christian Ludwig Liscov: Im Stande der Unschuld. Eremiten-Presse, Stierstadt 1956. (In: Delikatesse 2. Rei­he mit Nachdrucken abgelagerter Texte, verziert mit Bildern aus unserer Vorstellungswelt, Hrsg. Dieter Hüls­manns, Eremiten-Presse Frankfurt 1956)

ST 148    Zyklen – beispielsweise. [Vorwort] Band 4. Seite 601.
Eremiten-Presse, Stierstadt 1957.

ST 149    Bathos für Bathos.
Vorwort zu Alexander Pope: Das Batho
s. Band 4. Seite 604.
Ausgewählt und eingeleitet von einem H(erausgeber) [d.i. V.O. Stomps]. Eremiten-Presse 1959.

ST 150    Alphabet 1960. [Vorwort] Band 4. Seite 606.
Eremiten-Presse, Stierstadt 1960.

ST 151    Alphabet 1961. [Vorwort] Band 4. Seite 608.
Eremiten-Presse, Stierstadt 1961.

ST 152    Alphabet 1962. [Vorwort] Band 4. Seite 610.
Eremiten-Presse, Stierstadt 1962.

ST 153    Alphabet 1963. Prosa-Jahrbuch. [Vorwort] Band 4. Seite 612.
Eremiten-Presse, Stierstadt 1963.

ST 154    In die Maschine gemalt. Farbiges Alphabet. [Vorwort] Band 4. Seite 614.
Eremiten-Presse, Stierstadt 1963.

ST 155    Kochbuch für Feiertage. [Gedicht & Vorwort] Band 4. Seite 616.
Eremiten-Presse, Stierstadt 1964. Unter seinen Pseudonym »St. Mops«.

ST 156    Dieter Hülsmanns: Vakher. [Vorwort] Band 4. Seite 618.
Eremiten-Presse, Stierstadt 1965.

ST 157    Fred Viebahn: Der Ausbruchsversuch. [Vorwort] Band 4. Seite 619. Eremiten-Presse, Stierstadt 1967.

ST 158    Anthologie als Alibi. [Vorwort] Band 4. Seite 620.
Neue Rabenpresse, Berlin 1967.
   

Nicht aufgenommene Veröffentlichungen

ST 159    Die Fabel vom Peter Lech.
Rabenpresse, Berlin 1934. [Als erster Teil in »Fabeln der Traumgesichte« aufgenommen. Siehe ST 160]

ST 160    Fabeln der Traumgesichte.
Siegel-Verlag, Frankfurt a.M. 1947. [Besteht aus den Ab­schnitten »Die Fabel vom Peter Lech« und »Traum­spiegel Lech«; im Wesentlichen eine frühere Version/Werkstufe des Romans »Gelechter«, die weitestgehend mit dem späteren Text identisch ist. Siehe hierzu auch ST 21]

ST 161    Fabel vom Tingo, Bummobommo und Publico.
In: Akzente. Zeitschrift für Dichtung. München 1957. [Mit minimalen Abänderungen in »Gelechter« (Bd. 2, S. 178-191) aufgenommen, siehe hierzu auch ST 21]
»Verschollene“ oder unveröffentlichte Texte

ST 162    Die Sinnenvögel. Gedichtzyklus.
Wohl vor 1920 – unveröffentlicht. [Siehe Bibliographie in: »Das Ungeheure von Stierstadt«, Position 455; zwei Aus­züge in dieser Ausgabe abgedruckt, siehe ST 23 u. ST 24]

ST 163    Die Irren. Ein Drama.
1926 – nicht erschienen. [Siehe Bibliographie in: »Das Ungeheure von Stierstadt«, Position 458]

ST 164    Neujahrsgruß für Ferdinand Müller.
Privatdruck, Heidelberg 1947. [Siehe Bibliographie in: »Das Ungeheure von Stierstadt«, Position 474]

ST 165    Gautschmatt.
Ähren-Verlag, 1947 – nicht erschienen. [Siehe Bibliogra­phie in: »Das Ungeheure von Stierstadt«, Position 475]

 

»Verschollene« oder unveröffentlichte Texte

ST 162    Die Sinnenvögel. Gedichtzyklus.
Wohl vor 1920 – unveröffentlicht. [Siehe Bibliographie in: „Das Ungeheure von Stierstadt“, Position 455; zwei Aus­züge in dieser Ausgabe abgedruckt, siehe ST 23 u. 24]

ST 163    Die Irren. Ein Drama.
1926 – nicht erschienen. [Siehe Bibliographie in: „Das     Un­­­geheure von Stierstadt“, Position 458]

ST 164    Neujahrsgruß für Ferdinand Müller.
Privatdruck, Heidelberg 1947. [Siehe Bibliographie in: „Das Ungeheure von Stierstadt“, Position 474]

ST 165    Gautschmatt.
Ähren-Verlag, 1947 – nicht erschienen. [Siehe Bibliogra­phie in: „Das Ungeheure von Stierstadt“, Position 475]
 

... ZURÜCK zum Anfang des Gesamt-Inhaltsverzeichnisses

axel dielmann-verlag KG

axel dielmann – verlag
Kommanditgesellschaft in Frankfurt am Main

Donnersbergstraße 36 - 60528 Frankfurt am Main
Fon: 069 / 9435 9000 - eMail: neugier[at]dielmann-verlag.de

Impressum | Datenschutz & Rechtliche Hinweise | ABG · Alle Rechte vorbehalten © axel dielmann-verlag KG | Attribution, Credits and Copyrights | generated by MATRIX-CMS